News

Ramadan

25. Juni 2015

Informationen zum Ramadan in Marokko 21.06. - 20.07.15

Der Islam ist Staatsreligion. Die religiösen Feste richten sich nach dem Mondkalender, deshalb verschieben sich die Daten in der Regel um ca. 10 Tage pro Jahr rückwärts. An hohen Festtagen bleiben Geschäfte und auch viele Läden im Souk geschlossen.
Während des Fastenmonats Ramadan, dürfen die Gläubigen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts essen, trinken und auch nicht rauchen. Touristen können sich während des Ramadans in den Städten normal verpflegen, viele Restaurants - wie auch die Hotelküchen - sind auch tagsüber geöffnet. Auch auf den Trekking- oder Biketouren wird das Essen zu den üblichen Zeiten zubereitet.

Ungefähre Termine des Ramadans
11.06. - 10.07.16

22. Juni 2015

Hans Oberluggauer, Bergführer, Skilehrer, Heliguide und Reiseleiter

Sehr traurig teilen wir Ihnen mit, dass unser Heli Guide Hans Oberluggauer aus dem Lesachtal am letzten Sonntag, 21. Juni 2015 bei einem Lawinenunglück ums Leben kam. Das Unglück passierte während eines Ausbildungskurses der Bergrettung Kärnten, den Hans leitete.

Geschätzt haben wir Hans als lieben Freund, sehr hilfsbereiten, fröhlichen und verantwortungsvollen Heli Guide, Bergführer und Reiseleiter. Er hat sich stets mit Freude und voller Kraft für die Gäste und seinen Job eingesetzt.

Im Heliski Team und als Reiseleiter wird uns Hans ebenso fehlen, wie als lieber Freund. Er war immer und überall zur Stelle, auch kurzfristig, wo immer es ihn brauchte.

Hans bleibt in bester Erinnerung und für immer in unserer Mitte.

Wir trauern mit seiner Familie und seinen Freunden und fühlen uns mit ihnen sehr verbunden.

Herzliche Grüsse
Roland Beeler und Team

Die Beerdigung findet am Donnerstag, 25. Juni 2015 um 10:00 Uhr in 9653 Liesing im Lesachtal/ Österreich statt.

15. Mai 2015

Danke, danke ! Allen Spendern und Spenderinnen herzlichsten Dank für die grosszügige Unterstützung zugunsten der notleidenden Bevölkerung Nepals.

Wie erwähnt, werden die Spenden direkt dem Spital von Khunde (leitender Arzt Dr. Kami) zugehen, also nicht via eine Spenden-Organisation. Er wird die Gelder für die Beschaffung von medizinischem Verbrauchsmaterial und/oder das Ersetzen von medizinischen Geräten, für die Wiederinstandstellung des Spitals in Khunde und der Notfallstation in Thame einsetzen. Letztere ist ein Ableger des Khunde Spitals und wurde - laut Dr. Kami - durch die zweiten, starken Erdbeben total zerstört. Auch wird er einen Teil der Spenden als Soforthilfe für Nahrungsmittel und das Nötigste für die am stärksten betroffenen Bewohner der Region einsetzen.

Nochmals vielen Dank für Ihre Mithilfe.
Roland Beeler & Team

29. April 2015

Nepal braucht unsere Hilfe!

Wir alle haben in den letzten Tagen vom schrecklichen Erdbeben und der unglaublichen Zerstörung über die Medien erfahren. Auch haben wir erste Kontakte zu unseren nepalesischen Partnern und Freunden. Ihre Worte über die Lage vor Ort berührt uns zutiefst.

Seit Jahren unterstützt ALPIN TRAVEL zusammen mit vielen Kunden das Spital in Khunde, das in der Khumbu-Region oberhalb von Namche Bazaar liegt. Auch in dieser Region - insbesondere im Tal von Thame - sind viele Dörfer und Menschen von dieser Katastrophe betroffen. Deshalb möchten wir dieses Spital mit einer Geldspende unterstützen, damit die Ärzte und Krankenschwestern den Spitalbetrieb aufrechterhalten und die lokale Bevölkerung versorgen und unterstützen können.

Wenn Sie sich beteiligen möchten, nehmen wir gerne Spenden über folgende Konti entgegen:

Schweizer Franken
St. Galler Kantonalbank, CH 8880 Walenstadt
Konto: Alpin Travel GmbH, CH 8880 Walenstadt
IBAN CH85 0078 1281 0002 4170 8
SWIFT KBSGCH22
VERMERK: Spende für Nepal

EURO
St. Galler Kantonalbank, CH 8880 Walenstadt
Konto: Alpin Travel, GmbH, CH8880 Walenstadt
IBAN CH21 0078 1281 0340 1050 0
SWIFT KBSGCH22
VERMERK: Spende für Nepal

Herzlichen Dank !

26. April 2015

Ganz herzlichen Dank an alle die beigetragen haben, dass Kamchatka Heliski ein Erfolg war.

Zum Abschluss unserer Heliski Saison konnten wir noch ein paar tolle Firnabfahrten machen. Es war ein Winter mit sehr viel Schnee. Der nächste Winter kommt bestimmt!

Und - schon beginnt die nächste Saison! Einige Gäste haben sich bereits einen Platz für 2016 gesichert! Darüber freuen wir uns sehr.

Frühbucherrabatt: Bei Buchung und einer Anzahlung von 50 % des Arrangementpreises (ohne Flugtickets) bis spätestens 8 Monate vor Reisebeginn, gewähren wir 3 % Frühbucherrabatt.

Sind Sie im nächsten Winter auch mit dabei?

Eine frühzeitige Buchung lohnt sich. Die Teilnehmerzahl pro Woche ist beschränkt. Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen anzurufen. Wir sind gern für Sie da.

6. Januar 2015

Der ALPIN TRAVEL Katalog 2015 ist im Druck.

Bestellen Sie doch bitte Ihr Exemplar per: Email info@alpintravel.ch oder Telefon +41 (0)81 720 21 21
Es liegt uns daran, unerwünschte Zusendungen zu vermeiden.

Unser Programm: ein umfassendes Reiseangebot an Trekkings, Biketouren, Erlebnisreisen, Kameltrekkings, Familienreisen, Yoga, Bergsteigerreisen und vieles mehr. Die ganze Reisepalette mit Programm, Daten, Preisen und Fotos finden Sie auch auf unserer Website.

Für eine Beratung - persönlich oder am Telefon - sind wir gern für Sie da. Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns darauf und hoffen, dass wir Sie auf einer unserer Reisen begrüssen dürfen.

Bei dieser Gelegenheit danken wir allen unseren Kunden für ihre Treue und auch das Vertrauen, das sie unseren Partnern und Teams in den Reiseländern schenken. Wir alle wissen dies sehr zu schätzen !

Hier gehts zur Katalog Bestellung

30. Dezember 2014

Mit Niki Hosp, Olympiamedaillen-Gewinnerin, und Tiefschneeweltmeister Peter Larcher zum Freeride-Abenteuer nach Kamchatka.

Niki Hosp, die österreichische Skirennläuferin, war im Weltcup zuerst auf Slalom und Riesenslalom spezialisiert und startet seit 2006 in allen Disziplinen. In der Saison 2006/2007 entschied Sie den Gesamtweltcup für sich, ebenfalls 2007 wurde sie Weltmeisterin im Riesenslalom. An der Winterolympiade 2014 gewann sie in Sotschi die Silbermedaille in der Kombination sowie die Bronzemedaille im Super-G.

Begleite Niki und Peter vom 5. - 12. April 2015 zu einer einmaligen Freeride-Woche nach Kamchatka.

Niki Hosp

Peter Larcher - Skischule Total

Infos über Heliski Kamchatka

29. Dezember 2014

Auch auf Kamchatka ist der Winter angekommen.

Geniessen Sie tolle Skiabfahrten in der einzigartigen Landschaft. Ein besonderes Erlebnis für sehr gute Skifahrer und Snowboarder - vielleicht auch ein Highlight Ihrer Ski-Karriere? Das Ski­vergnügen ist unvergleichbar. Sie schwingen über unberührte Hänge, inmitten einer traumhaften Landschaft, teils hinunter bis auf Meereshöhe. Der Heli erwartet Sie dann für den nächsten Flug. Ein 'Skigenuss' mit tollen Abfahrten! Mehr »

27. Dezember 2014

Alles Gute zum Neuen Jahr!

Das ganze ALPIN TRAVEL-Team wünscht Ihnen zum Jahreswechsel alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Wir danken allen unseren treuen Gästen für das uns entgegengebrachte Vertrauen und hoffen, Sie auch in diesem Jahr auf einer unserer Reisen begrüssen zu dürfen.

Herzlichst Ihr ALPIN TRAVEL-Team

P. S. Wir sind ab 5. Januar 2015 gerne wieder für Sie da.

21. November 2014

Weekend Package, 4 Tage / 3 Nächte / 2 Tage Heliski

Der Kaukasus ist so nahe, dass es sich ausgeht, ein verlängertes Wochenende mit Heliski in Gudauri zu verbringen! Nur 3 ½ Flugstunden ab Wien.

Mehr Erfahren über: Heliski Gudauri Weekend Package

25. Juni 2015

Ramadan

22. Juni 2015

Wir trauern um

15. Mai 2015

Erdbeben in Nepal

29. April 2015

Erdbeben in Nepal

26. April 2015

Heliski Kamchatka 2015

6. Januar 2015

ALPIN TRAVEL Katalog 2015 !

30. Dezember 2014

Spezialwoche mit Niki Hosp und Peter Larcher

29. Dezember 2014

Heliski Kamchatka

27. Dezember 2014

Neujahr 2015

21. November 2014

Heliski Gudauri Kaukasus

Ältere News finden Sie im Archiv.